Referenzen > Wohnbauten > Pfenninger, Rueti >

Pfenninger, Rueti

Man glaubt es kaum, doch hinter der grauen Eternitfassade verbirgt sich ein kompletter Holzbau in der BRESTA® Systembauweise. Das Gebäude beinhaltet eine 3,5 Zimmer Wohnung im Erdgeschoss, sowie eine 6,5 Zimmer Maisonette-Wohnung im Ober- und Dachgeschoss. Eine BRESTA® Holzbetonverbunddecke gewährleistet den Schallschutz zwischen den beiden Wohneinheiten. Auch das Dach ist mit einer BRESTA® Massivholzschicht ausgerüstet und sorgt ebenfalls für viel Behaglichkeit und einen guten sommerlichen Hitzeschutz. Das Treppenhaus und der Liftschacht im hinteren Teil des Hauses sind Betoniert – in der Fassade gut erkennbar durch die rote Farbgebung.

Downloads