Referenzen > Wohnbauten > Haas Horw >

Haas, Horw

Mitten im Wegmattquartiers in Horw durften wir das EFH Haas realisieren. Das Einfamilienhaus wurde als Ersatzbau ausgeführt und ab Boden EG neu in der BRESTA®-Massivholzbauweise erstellt. Im Obergeschoss sind die BRESTA®-Konstruktionsteile im Innenbereich sichtbar. Diese Holzoberflächen der Wände und der Ausblick in den Loggia – Balkon im OG, verleiht dem Haus ein behagliches Innenraumklima. Die dunkle markante Holzfassade ist mit einer Roggenmehllasur behandelt. Diese Farbe sowie auch die Gebäudeform prägen das Erscheinungsbild des neuen Hauses.

Downloads