Referenzen > Spezialbauten > Barmet Pfaeffikon >

Barmet, Pfaeffikon

Das Einfamilienhaus Bamert zeichnet sich durch einen sehr klaren, und gradlinigen Baukörper aus. Das Haus wurde massiv mit Aussendämmung ausgeführt. Die Decke im Attikageschoss wurde, um Höhe zu sparen, mit einer sichtbaren BRESTA®-Decke gemacht. Der eingeschossige Anbau aus Holz, ist in 3 Teile gegliedert. Einen gedeckten Carport, einen Eingangsbereich mit einem grosszügigen Dachausschnitt, der viel Licht in den Innenhof bringt und einen geschlossenen Veloschopf. Die Wandverkleidung besteht aus einer offenen CH-Douglasie Schalung, die auf eine schwarze Fassadenbahn montiert wurde.

Downloads