Referenzen > Fassaden > Arnet Hühnenberg >

Arnet, Hühnenberg

Auf dem grosszügigen Grundstück „im Park" wurde ein fünf- geschossiges Mehrfamilienhaus erstellt. Um die Bauzeit zu verkürzen, sowie eine diffusionsoffene Gebäudehülle zur erhalten, entschied die Bauherrschaft sich für einen Hybridbau. Der ganze Baukörper wurde als Skelettbau in Beton errichtet. Danach haben wir innert wenigen Tage das Gebäude mit vorgefertigten Holzelementen geschlossen. Nebst den Bauphysikalischen Vorteilen ist auch die Holzfasse ein schöner Blickfang und wertet den Bau optisch auf. .

Downloads